1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.68 (19 Bewertungen)

In den USA schon weit verbreitet, kommt auch hier das Prinzip von „…was würdest Du für 5,00€ machen“ immer mehr ins Rollen. Die etwas andere Jobbörse gibt allen Menschen die Möglichkeit mit ihren Talenten und Interessen etwas Geld zu verdienen, wobei das Prinzip recht einfach ist und auf Nachfrage und Angebot basiert. +++ BITTE DAS UPDATE ZU FIVERDEAL UNTEN BEACHTEN! +++

Mini-Aufträge schon für 5€ erledigen lassen

Stellt man zum Beispiel eine Anfrage ein „Wer stellt mir per Ferndiagnose meine gelöschten Dateien wieder her für 5,00€“ können sich begabte Tüftler oder Informatiker melden und ihrerseits ein Angebot einstellen „Ich stelle gelöschte Daten per Ferndiagnose her für 5,00€“. Hierbei kann man wählen, ob nur derjenige, der jetzt Hilfe braucht, das Angebot sehen kann oder man es öffentlich einstellt und Interessierte von nun an allein auf einen zukommen können.

Wird das Angebot von dem Hilfesuchenden angenommen, beginnt der Deal. Durch Telefon oder Email-Kontakt wird das Angebot ausgeführt. War es erfolgreich, bestätigen beiden Parteien dies auf der Homepage von Fiverdeal.de. Die Website zieht nun das Geld vom Auftraggeber ein, verwahrt es eine gewisse Zeit und zahlt es dann per Paypal unter Abzug von anteiligen Gebühren an den Anbieter aus. Dennoch sehr leicht verdientes Geld, mit Talenten oder Begabungen, die anderen helfen können.

Test und Erfahrung mit Fiverdeal.de

Manche Angebote und Anfragen sind eher mit einem Augenzwinkern zu betrachten, aber deshalb nicht weniger ernsthaft gemeint: Jemand sucht eine Postkarte aus einem fernen Urlaubsland oder möchte eine Begleitung für einen Abend finden, auch Hundesitter und Zeitungsausträger werden gesucht bzw. bieten ihre Dienste an. Auch wurde schon für eine Mutter ein Begleiter oder für die Freundin eine Fußmassage gesucht. Handwerkliches Geschick ist in jedem Fall von Vorteil, denn starke Männer die Schränke aufbauen oder Räder wechseln werden gerade im Herbst oft gesucht. Allerdings sind bei solchen Aufgaben doch meist mehr als 5€ drin. Größere Aufträge werden auch mit 10,00€ oder 20,00€ honoriert, weshalb sich ein Blick auf die Angebotslisten immer wieder lohnt.

Fazit

Wer eine Möglichkeit sucht, mit relativ wenig Aufwand und seinen schon vorhandenen Fähigkeiten ein paar Euro dazuzuverdienen, der ist hier genau richtig. Das Netzwerk wird immer weiter ausgebaut und ist inzwischen nicht nur in den Großstädten weit verbreitet.

23.03.2016: Update zu Fiverdeal

Was als erfolgreiches und vielversprechendes Projekt begann, liegt nun brach. Es mehren sich die Anzeichen, dass Fiverdeal die Gelder nicht mehr auszahlt. Einige Mitglieder sprechen hier bereits von Betrug und drohen mit Anzeigen. Auch GratisFuxx hat versucht, jemanden bei Fiverdeal telefonisch zu erreichen, um nachzufragen, was an den Spekulationen dran ist. Der Ruf ging ins Leere.

Zwar werden noch Angebote online gestellt, aber bei denen heißt es z.B. im Wortlaut: "[...] Wichtig: Fiverdeal zahlt seine Kunden nicht mehr aus. Aus diesem Grunde bitten wir sie, bei interesse an unserem Angebot,nicht über Fiverdeal zu bestellen,sondern schreiben sie uns über die Kontakt möglichkeit, oder über skype (AccName:[Name entfernt]) an,danke."

Und es kommt noch besser. Die Seite wird anscheinend überhaupt nicht mehr gewartet. In einem weiteren Angebot wird ganz offensichtlich kritisiert: "Achtung Fiverdeal BETRUG. Bieten Sie hier nicht ihre Dienstleistung an oder kaufen sie Dienstleistungen. Fiverdeal ist eine reine Betrügermasche. Fiverdeal zahlt Guthaben NICHT aus. Es handelt sich um eine Briefkastenfirma. Telefon und Email existieren nicht. Es wurden bereits mehrere Strafanzeigen gestellt. Die Firma ist für die Polizei leider nicht greifbar daher bleibt diese Seite vorerst bestehen. Was wir mit unseren Team aber machen können ist Sie zu Warnen. Machen Sie keine Deals mit Fiverdeal, sie werden nie ihr Geld erhalten. Diese Plattform dient nur dazu Geld abzustauben. Das sie diese Zeilen lesen können ist der Beweis dafür, wäre diese Plattform überwacht wären dies hier bereits gelöscht. Sind Sie bereits Opfer von Fiverdeal geworden kontaktieren Sie uns einfach. Wir können helfen diese Personen ausfindig zu machen. Und unser System geht weit über das des legalen hinaus. Teilen Sie diesen Beitrag auf Facebook, Foren, Twitter oder sonstwo. Helfen Sie damit diese Abzockseite zu stoppen. HHCC Group [...]

Der GratisFuxx rät vorerst davon ab, Arbeiten zu erledigen, die möglicherweise nicht vergütet werden. Falls hier jemand von Fiverdeal mitliest, kann derjenige helfen, die Situation zu klären. Ansonsten bleibt dieses Update vorerst so stehen. Falls es weitere Geschädigte gibt, können sich diese hier gern per Kommentar melden.

 

Kommentare  

0 #1 Ziad hindera 2016-03-15 10:36
Freu mich dabei zu sein
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren